KENNZEICHNUNGSSYSTEME

Selbstklebende Kartonkarten

Selbstklebende Kartonkarten sind Spezialetiketten und funktionieren ähnlich wie Sandwichetiketten (oder auch Piggyback, Duplex-Etiketten). Es handelt sich um einen speziellen dreilagigen Materialverbund. Im Gegensatz zum klassischen Sandwichetikett ist die Rückseite des Kartons frei von permanentem Kleber. Dies ermöglicht die Verwendung des Kartons als Beleg- oder Archivierungsetikett.

Die selbstklebende Kartonkarte wurde für den kombinierten Einsatz speziell in Lager, Logistik, Versand sowie der Archivierung entwickelt. Auf Rollen konfektioniert und im individuellen Format gestanzt, kann die Kartonkarte nach der Bedruckung im Etikettendrucker per Hand oder maschinell z.B. auf  Verpackungen aufgetragen werden. Im nächsten Schritt ist die Kartonkarte von der Oberfläche ablösbar und als kleberloser Beleg für den weiteren Produktionsablauf oder die Archivierung einsetzbar.

Die selbstklebende Kartonkarte, z.B. auch vorgedruckt mit Ihrem Logo, findet Einsatz in folgenden Bereichen:
  • Lager, Logistik und Versand
  • Werbung
  • Archivierung
ICS bietet Ihnen als Hersteller von Etiketten und Farbbändern Kennzeichnungslösungen aus einer Hand - mit eigenem Service für Etikettendrucker und Etikettiersysteme.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen. Unser Systemberater für Etiketten und Farbbänder berät Sie gern und unterbreitet Ihnen ein attraktives Angebot.

Unsere Adresse:

ICS International GmbH
Identcode-Systeme
Siemensstraße 11
61267 Neu-Anspach

Telefon: +49 6081 9400-0
Fax: +49 6081 9400-75
E-Mail: info@ics-ident.de
Web: www.ics-ident.de