MESSEN

ICS Solutions Day 2010

04.02.2010, Steigenberger Airport Hotel Frankfurt am Main













Starten Sie im Jahr 2010 mit innovativen IT-Systemen durch – für höhere Effizienz in der Supply Chain


Wie können Sie in diesem Jahr höhere Effizienz in Ihrer Supply Chain erzielen?
Der ICS Solutions Day 2010, Kongress und Austellung zugleich, gibt Ihnen hierauf Antworten und bietet eine neutrale Plattform mit Best Practices zu innovativen IT-Systemlösungen.

Informieren Sie sich über neueste Lösungen und Entwicklungen in Lager-, Transport-, Produktions-, Handels- und Dienstleistungslogistik. Ob Kommissionierung im Tiefkühl bereich, Kennzeichnungslösungen in der Produktion oder Software-Lösungen innerhalb der Prozesskette – wählen Sie aus einem vielfältigen praxisorientierten Vortragsprogramm, das Raum für Ihre Fragen, wie zu Wirtschaftlichkeit, technischer Machbarkeit oder IT-Integration bietet. 

Treffen Sie die führenden Hersteller(wie Motorola, Datalogic Mobile, LXE, Intermec, Zebra Toshiba) von mobilen Terminals, Etikettendruckern, Etikettiersystemen und Barcodescannern. Erfahren Sie sich aus erster Hand die neuesten Produktinnovationen. Eine große Ausstellung und eine abschließende Podiumsdiskussion bieten Gelegenheit zum Austausch.

Kommen Sie an Bord und sichern sich noch heute Ihr kostenfreies Ticket für den

ICS Solutions Day 2010 - Kongress und Ausstellung
am Donnerstag, den 04.02.2010
im Steigenberger Airport-Hotel Frankfurt am Main.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie in der Veranstaltungsbroschüre zum ICS Solutions Day 2010.

Wir freuen uns, Sie auf dem ICS Solutions Day 2010 willkommen zu heißen.


Programm


Vortragsprogramm Terminal A1

09.45 – 10.15 Uhr Vom Wareneingang über Kommissionierung bis zum Versand –
Optimierung der logistischen Prozesskette durch Software-Cockpits. José da Silva, Leiter Vertrieb und Marketing, ICS International AG
10.15 – 10.45 Uhr Totally Sexy – Mobile Terminals reduzieren Inventur-Aufwand bei Tally Weijl. Jana Philipp, Key Account Manager, Datalogic Mobile CEC
10.45 – 11.15 Uhr Effizienzsteigerung durch Mobile Lösungen im Field-Service am Beispiel Ruthmann. Jürgen Zimmermann, Technical Architect, Motorola Mobility Enterprise
11.15 – 11.45 Uhr Pause und Ausstellung
11.45 – 12.15 Uhr Herausforderungen beim Einsatz mobiler Computer im Tiefkühlbereich. Wolfgang Walter, Country Manager LXE Deutschland
12.15 – 12.45 Uhr Pick by Voice im Versandhandel am Beispiel Schneider Versand. Stefan Preusser, Projektleiter, ICS International AG
12.45 – 14.30 Uhr Zwischenlandung: Lunch und Ausstellung
14.30 – 15.00 Uhr Anbindung mobiler Terminals – kosteneffiziente technische Möglichkeiten. Hans-Peter Zingel, Projektleiter, ICS International AG
15.00 – 15.30 Uhr Mobile Business unter SAP entlang des SCM. Stefan Popp, Geschäftsführer Flexus AG
15.30 – 16.00 Uhr Einsatz mobiler Industrie-Terminals in der Tiefkühllogistik
am Beispiel KTS.
Thomas Rissmann, Leiter Indirekter Vertrieb, DloG
16.00 – 16.30 Uhr Pause und Ausstellung
16.30 – 17.30 Uhr Systemintegrator – Bindeglied zwischen Kunde und Hersteller
im Anschluss Podiumsdiskussion mit allen Partnern.
Moderation: José da Silva

Vortragsprogramm Terminal A2
09.45 – 10.15 Uhr Höhere Produktivität bei TNT-Express durch Einsatz mobiler Zebra Drucker. Sven Bierman, Business Development Manager, Zebra Technologies
10.15 – 10.45 Uhr Kosteneinsparung durch individuelle und sichere Kennzeichnung. Karsten Jung, Leiter Etiketten und Farbbänder, ICS International AG
10.45 – 11.15 Uhr Kosteneffizientes Drucken mit Toshiba-Druckern. Ralf Handschuhmacher, Account Manager Süd, Toshiba Tec Europe
11.15 – 11.45 Uhr Pause und Ausstellung
11.45 – 12.15 Uhr Optimierte barcodegestütze Prozesse am Beispiel Krankenhaus und Zugangskontrolle. Thomas Laufer, Sales Manager, Datalogic Scanning
11.45 – 12.45 Uhr eMDI – Digitalisieren von Dokumenten vor Ort. Harald Minrath, Professional Service Manager, Intermec Technologies
12.45 – 14.30 Uhr Zwischenlandung: Lunch und Ausstellung
14.30 – 15.00 Uhr RFID-Produkt- und Palettenetikettierung in der Produktionslogistik am Beispiel Kali+Salz und SCA. Andreas Vogelsang, Geschäftsführer, Anvos GmbH
15.00 – 15.30 Uhr Vehicle fleet in need of optimization - Enviromental specialist Hubert Schmid. Scott Song, Sales Director, M3 Mobile Germany
15.30 – 16.00 Uhr Sicherheit, Flexibilität und Effizienz durch maßgeschneiderte Servicekonzepte am Beispiel Alex Gaststätten. Uwe Russ, Leiter Service & Support, ICS International AG

 











































Unsere Adresse:

ICS International GmbH
Identcode-Systeme
Siemensstraße 11
61267 Neu-Anspach

Telefon: +49 6081 9400-0
Fax: +49 6081 9400-75
E-Mail: info@ics-ident.de
Web: www.ics-ident.de