UP TO DATE

Headset-Computer stellt Mobile Computing auf den Kopf

Neues Arbeiten mit visionärer Technologie des Motorola HC1 –
Ganz ohne Hände, Laptop und Workstation


Wie wäre es, wenn Sie wichtige Dokumente und komplexe Konstruktionszeichnungen einfach per Sprachbefehl oder einer Kopfbewegung aufrufen und visualisieren könnten? Mit dem neuen Headset-Computer von Motorola Solutions soll das bald Realität werden. Erleben Sie mit visionärer Technologie eine neue Art zu Arbeiten. Beispielsweise könnten Sie schnell und ohne viel Aufwand mit Teammitgliedern an anderen Standorten kommunizieren – Ganz ohne Hände, Laptop und Workstation.



Motorola stellt Mobile Computing auf den Kopf

Der HC1-Headset-Computer verfügt über ein verstellbares optisches 15-Zoll-Mikrodisplay. Ihre Mitarbeiter können so auf wichtige Dokumente, Videos und Fotos zugreifen. Dadurch werden die  Informationen direkt in Ihrem Sichtfeld angezeigt. Daher eignet sich der HC1 ideal für Mitarbeiter, die hochkomplexe Daten oder Schaubilder in extremen Arbeitsumgebungen benötigen, in denen Laptops und Tablets eher störend sind.

Der HC1 eignet sich für:

Wartungen, Reparaturen und Geschäftsbetriebe:

- Außendiensttechniker, Reparaturtechniker und Installateure
- Industrielle Mechanik (Fahrzeuge, elektronische Systeme und Maschinen)
- Techniker für Telekommunikationsleitungen

- Produktionsanlagen: Arbeiter und Techniker
- Konstruktionsleiter, Außendienstmitarbeiter und Architekten

Steuerung via Spracherkennung und Kopfneigung

Mit seiner fortschrittlichen Spracherkennungs- und Sprachverarbeitungssoftware ermöglicht der HC1 effektive Anwendungssteuerung in 6 Sprachen. Für die gut hörbare und klare Kommunikation sorgen zwei geräuschunterdrückende Mikrofone und ein ohrnaher Lautsprecher. Die Mikroanzeige und der Lautsprecher können bedarfsgerecht konfiguriert werden. Die gleichmäßige Bewegungskontrolle übernehmen ein Beschleunigungsmesser und ein digitaler Kompass. Somit entsteht eine genaue Richtungs- und Positionsorientierung für reibungslose Navigation der Anwendungen.


Vorteile des HC1:

• Zugriff auf Bedienungsanleitungen, Diagramme oder Schaubilder mit Hilfe 
  Ihrer
Stimme oder Kopfgesten
• Senden von Echtzeit-Videos oder -Bildern an Mitarbeiter an entfernten Standorten
• Vollständige Inspektionsberichte und Dokumentation Ihrer Arbeit
• Anzeigen von Videos mit Schulungen vor Ort und 3D-Simulation


Eigenschaften des HC1

Gewicht

670g mit Standardakku

Betriebssystem

Microsoft Windows CE6.0 Professional

Prozessor

MSM 7627, 600 MHz

Speicher

512 MB RAM / 512 MB Flash, Micro-SD bis 32GB

Datenerfassung

RS507- 1D/2D-Freihand-Imager-kabelloser CS3070-1D-Laserscanner

Datenverbindung

WLAN 802.11 B/G, Bluetooth 2.1 mit EDR,Mini-USB

Spracherkennung

98 – 99% Genauigkeit

Display

Farbe, SVGA, Mikrodisplay (800x600) Sichtfeld:32 Grad, Virtuelle Bildgröße 15 Zoll


ICS ist autorisierter Motorola Channel Partner und Mobile Computing Elite Specialist. Gerne beraten wir Sie zum HC1 von Motorola.

Unsere Adresse:

ICS International GmbH
Identcode-Systeme
Siemensstraße 11
61267 Neu-Anspach

Telefon: +49 6081 9400-0
Fax: +49 6081 9400-75
E-Mail: info@ics-ident.de
Web: www.ics-ident.de