Mit Maßanzug auf der Straße: Telematiklösung für Speditionen und Logistikdienstleister

Der TeleDrive unterstützt mit der Software 4mobile den Fahrer bei seinen Transportprozessen

Der

Telematik- und Flottenmanagementsystemen gehört zweifellos die Zukunft. Der ökonomische Nutzen solcher Applikationen steht außer Frage. Passgenaue Systemlösungen sind für viele Transportunternehmer jedoch schwer zu identifizieren, da die Anzahl der Anbieter groß ist und verschiedenste Entscheidungsfaktoren, wie zum Beispiel Funktionsumfang, Datenhandling und Sicherheit, individuell gewichtet werden müssen.

Wir haben die Antwort für alle, die nicht länger im Produktdschungel suchen und endlich von transparenten und effizienten Transportprozessen profitieren möchten: 4mobile Transport!

Mit der flexiblen Telematiklösung für Speditionen und Logistikdienstleister sind Sie in der Lage Ihre Transportaufträge, Fahrzeuge und Ressourcen zu managen und zu monitoren. Unsere Systemlösung ist vorkonfiguriert für Straßentransporte aller Art: Ladungsverkehr, Stückgut- und Sammelgutlogistik, Chemikalien-, Mineralöl- und Lebensmittelbeförderungen sowie Silo-, Schüttgut- und Entsorgungstransporte.

Kernfunktionen der Software sind mobile digitale Auftragsabwicklung, effiziente Tourenplanung per Online-Disposition, GPS-Ortung der Fahrzeuge, Echtzeit-Auftrags- und Aktiviätenübersicht, Navigation, Integration des FMS-Bus, Auslesen und Archivieren von Fahrerdaten und digitalen Tachoscheiben (optional auch analoge Tachographen möglich). Dank unserer modularen Softwaresystemstruktur sind die einzelnen Module frei kombinierbar und kundenspezifische Anpassungen lassen sich leicht vornehmen. Das Mobile-Business-Framework ermöglicht sowohl die einfache Anbindung an ERP-Systeme, wie zum Beispiel SAP®, Dynamics NAV oder BRAIN, als auch Stand-Alone-Lösungen.

Als Hardware wird der leistungsstarke Bordrechner TeleDrive® in der Fahrerkabine montiert über den das komplette Auftragscontrolling und die Kommunikation zwischen Zentrale und Fahrer abgewickelt wird. Das TeleDrive® verfügt über einen 7” Touchscreen, eine europaweite ADR-Navigation, Standardschnittstellen wie CAN, FMS, RS232, USB, RS484, Bluetooth, WLAN, GPRS und arbeitet sicher in Temperaturbereichen von -40° C bis +70° C. Optional werden mobile Handterminals, die Barcode- und RFID-Lesefunktionen erfüllen, mit in die Lösung integriert.

Erleben Sie 4mobile Transport live auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010, vom 23. bis 30. September in Hannover. An unserem IT-Counter auf dem Messestand der Telekom Deutschland in Halle 24 / Stand E05 können Sie sich überzeugen, wie Sie mit der Telematiklösung Zeit-, Transparenz- und Kostenvorteile generieren. Ihren individuellen ROI berechnen wir gern direkt vor Ort. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Standbesuchstermin. Und sichern Sie sich Ihr kostenloses Messetagesticket. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail: Tel. 0 60 81 / 94 00-70 bzw. marketing@ics-ident.de.

Hinterlasse eine Antwort